NCC-Schulungen

BIM Schulungen - in Mörfelden-Walldorf

07.07.2020: Allplan Advanced - Architecture 7./8. Juli 2020 [zur Anmeldung]

07.07.2020: CAD II - 2 Tage -7./8. Juli 2020 - gem. den Corona Richtlinien [zur Anmeldung]

03.08.2020: Allplan Basics - CAD Beginner - 3 Tage - 3./4./5. August 2020 [zur Anmeldung]

01.09.2020: Allplan Advanced - Architecture 1./2. September 2020 [zur Anmeldung]

05.10.2020: Allplan Basics - CAD Beginner - 3 Tage - 5./6./7. Oktober 2020 [zur Anmeldung]

27.10.2020: Allplan Advanced - Architecture 27./28. Oktober 2020 [zur Anmeldung]

16.11.2020: Allplan Basics - CAD Beginner - 3 Tage - 16./17./11. November 2020 [zur Anmeldung]

08.12.2020: Allplan Advanced - Architecture 8./. Dezember 2020

Allplan Basics - CAD Beginners

Ihr Einstieg in die Allplan Welt!

In einem 3-tägigen Training vermitteln wir Ihnen alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um Allplan effektiv und umfassend nutzen zu können. Von Anfang an liegt der Fokus dabei auf einer Modell-orientierten (und CAD gerechten) Arbeitsweise als Basis für die BIM
konforme Planung und Projektabwicklung. Damit können Sie das volle Programmpotential
optimal ausschöpfen und sind bestens für tiefergehende Allplan Expertise ausgestattet.

Inhalte:
› Programmeinstieg und -aufbau, Lernhilfen
› Oberflächengestaltung und Arbeiten mit Kontextmenüs
› 2D-Konstruktion mit Bemaßung und Text
› Projektorganisation (Projekt, Bauwerksstrukturen, Teilbild, Layer)
› Arbeitsweise mit dem Assistenten
› 3D-Architekturbauteile: Wände, Öffnungen, Stützen, Unterzug, Decke
› Ebenenmanager, freie Ebenen
› Tür- und Fenstergestaltung
› Modifikationen: Wandstärken, Bauteilhöhen, Materialien, Attribute
› Raumgenerierung und -beschriftung
› Planausgabe


Allplan Advanced - Architecture

Der nächste Schritt zum Allplan Experten!

Mit dem Fokus auf die Allplan Lösungen für Architekten vermitteln wir Ihnen in einem 2-tägigen Aufbau-Training tiefergehendes Zusatzwissen in allen zugehörigen Modulen. Damit
lassen sich Bauwerksmodelle nicht nur erstellen und detaillieren, sondern auch die zugehörigen Zeichnungen und Pläne direkt ableiten. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Mengenermittlung und die Auswertung hinterlegter Kennwerte und Informationen (5D), die
durch die BIM konforme, Modell orientierte, Arbeitsweise jederzeit möglich ist.

Inhalte:
› Geschossbearbeitung
› Höhen und Ebenen
› Dächer, Sparren und Dachhaut
› Treppen
› Schnitte, Ansichten, Perspektiven
› Räume, Raumgruppen und Raumausbau
› Wohnflächen und Flächen nach DIN 277
› Auswertungen gemäß VOB


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren